Fjällräven Kajka 75 in der Frontansicht
218825001_a_kajka_75_fjaellraeven218825001_b_kajka_75_fjaellraeven218825001_c_kajka_75_fjaellraeven218825001_d_kajka_75_fjaellraeven

Fjällräven Kajka 75

379,95

Fjällräven
Der Kajka 75 Trekkingrucksack kommt mit einem Tragesystem aus finnischer Birke. Damit ist dieses Modell ist absolutes Unikat und zieht mit Sicherheit viele Blicke auf sich.

Details

– Tragesystem aus FSC-zertifiziertem Holz
– Eisgeräte- und Trekkingstockhalterung
– Deckel und Hüftgurt mit RV-Fächern
– Hohe RV-Balgseitentaschen
– Regenhülle
– Abgedecktes Adressfeld

Zum Shop

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Produktbeschreibung

Back to the roots – ein hölzerner Backpack

Der Trakkingrucksack Kajka 75 der Marke Fjällräven ist in gewisser Hinsicht ein Stück Geschichte. Das rührt daher, dass schon zu älteren Zeiten die Tragesysteme aus Holz gefertigt wurden. Anfang der 1960er Jahre wurde die Produktion dann modernisiert und Holz durch Aluminium getauscht. Das war damals auch gut so, da es die Stabilität deutlich erhöhte. Mit heutigem Know-how lässt sich aber auch ein Holzrahmen fertigen, der dem Aluminumgestell in nichts nachsteht.

Zum einen sieht das Oldschool-Model fantastisch aus, zum anderem hilft es dabei die Umwelt vor unnötigen Emissionen zu schützen. Der Direktvergleich zeigt, dass die Strebe aus finnischer Birke eine Reduktion der CO2-Belastung von mehr als 90 Prozent hervorruft. Dafür muss der Endverbraucher auf nichts verzichten. Weder Gewicht noch Belastbarkeit haben sich zum Negativen verändert.

Viel Gepäck – kein Problem!

Mit 75 Litern Lastkapazität gehört der Trekkingrucksack von Fjällräven bereits zum oberen Mittelfeld. Doch viel Volumen nützt nichts, wenn die Funktionalität darunter leidet. Der Kajka 75 hat es allerdings geschafft durch durchdachte Einstellmöglichkeiten das Gewicht so auf den Körper zu verteilen, dass auch längere Strecken komfortabel zurückgelegt werden können. Die Schultergurte lassen sich in Höhe und Weite justieren und machen den Rucksack dadurch zu einer Alternative für große und kleinere Personen. Gepolsterte Schultertragegurte und Hüftflossen runden das Gesamtbild des Rucksacks gekonnt ab.

Kajka 75 – ein funktionales Stück Geschichte

Auch auf funktioneller Ebene haben sich Fjällräven definitiv Gedanken gemacht. Die Handhabung wird durch viele durchdachte Merkmale optimiert. So lässt sich beispielsweise der äußere Reißverschluss sehr weit öffnen und gibt einen so Zugang zum gesamten Innenraum. Das Hauptfach ist zudem mit einem Schneeschutz versehen. Nasse Wäsche lässt sich im Bodenfach vom restlichen Gepäck trennen und im gleichen Zug auch trocknen. Ein zweiter RV-Außendeckel aus Netzmaterial sorgt dafür, dass Luft von Außen an die feuchte Kleidung gelangt. Weiterer Stauraum befindet sich am Deckel, an den Rucksackseiten sowie am Hüftgurt. Reißverschlusstaschen ermöglichen die sichere Aufbewahrung von Dokumenten und weiterer Ausrüstung. Aluminumstangen und daran befestigte Kompressionsriemen ermöglichen eine effektive und gleichmäßige Kompression.  Für Outdoor-Fans sind am Kajka 75 zudem Halterungen für Eisgeräte und Trekkingstöcker zu finden.

Der Deckel des Kajka 75 kann mehr als es der erste Blick vermuten lässt. Beispielsweise ist eine Umfunktionierung zur Hüft- oder Umhängetasche möglich sowie eine Befestigung an den Schultertragegurten. Die drei RV-Fächer sorgen für den nötigen Stauraum. Zudem lässt sich der abtrennbare Deckel an die Schultertragegurte versetzen und begünstigt damit den Lastenschwerpunkt.

Farbvarianten

Der Kajka 75 kommt standardmäßig in drei verschiedenen Farben: Forest Green, Graphite und Un-Blue. Dabei sind die ersten beiden deutlich unauffälliger. Un-Blue kommt dagegen in einem strahlenden Blau daher und zieht mit Sicherheit viele Blicke auf sich.

Preisrahmen

Gemäß unverbindlicher Preisempfehlung liegt der Trekkingrucksack bei 379,95€. Soviel bezahlt man ebenfalls bei Globetrotter. Sucht man etwas tiefer im Internet. Findet man ihn allerdings auch schon ab 340,00€. Dies ist zwar minimal günstiger, doch trotzdem noch sehr teuer.

Weitere Informationen

Art

Trekkingrucksack

Hersteller

Fjällräven

Volumen

75l

Gewicht

3560g

Außenmaße (HxBxT)

80 cm x 37 cm x 29 cm

Rückenlänge

mittel/lang

Beladungsempfehlung bis

20kg

Material

Vinylon F (100% Vinylal), 600D Polyester (100% Polyester)