Fjällräven Kanken Unisex

79,95

Fjällräven
Kanken – der Daypack aus dem Hause Fjällräven. Seit Jahren schon in Schweden erhältlich, hat sich das farbenfrohe Modell auch in Deutschland eine große Fangemeinde aufgebaut.

Details:

– Weit umlaufender Zwei-Wege-RV bis zum Rucksackboden
– Schulterriemen aus Gurtband
– Einfache Tragegriffe
– Herausnehmbare Schaumstoffplatte
– Kleines RV-Frontfach
– Je ein Steckfach an beiden äußeren Seiten

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Fjällräven Kånken – Ein Klassiker seit über 35 Jahren

Der Fjällräven Kånken ist bereits seit einigen Jahrzehnten erhältlich. So richtig in Deutschland ankommen konnte der bunte Daypack allerdings erst in den letzten Jahren. Ein Campus ohne ihn lässt sich jetzt aber nur noch schwierig vorstellen. Mit seinem geringen Gewicht von nur 290g ist er nunmal ein perfekter Begleiter im Uni-Alltag. Zu Beginn mag man vielleicht denken: „Da passt doch nix rein.“ Tja, falsch gedacht. Sowohl Laptop und Schreibbock als auch Federtasche, Trinkflasche und viele andere Dinge finden in dem Rucksack Platz. Für Wanderungen – soviel sei schon mal vorweggenommen – ist er allerdings nur bedingt geeignet.

Vorsicht vor zu viel Tragelast

Auf qualitativer Ebene macht dem Kånken so schnell keiner etwas vor. Die Nähte sind sorgsam vernäht und bei einigermaßen sorgfältigem Umgang ist es keine Überraschung, wenn der Rucksack ein Jahrzehnt überlebt. Die Außenwände sind aus Vinylon F gefertigt. Bei regnerischem Wetter hat das folgenden Vorteil: Bei Feuchtigkeit quillt das Material auf und verhindert so das Eindringen von Wasser. Somit ist der Daypack wasserfest ohne überhaupt eine spezielle Beschichtung zu haben. Trotz qualitativ ausgezeichneter Verarbeitung und ausreichender Größe kann ein angenehmes Tragegefühl schnell getrübt werden. Verstaut man Gegenstände mit hohem Gewicht im Rucksack, drücken die Tragegurte in die Schultern ein. Das hat den Grund, dass einfache Gurte Verwendung finden und keine gepolsterten Tragegurte, wie es mittlerweile bei Tagesrucksäcken Standard ist. Für den Einen mag das ein großes Problem sein, für den Anderen evtl. ein Zeichen dafür, dass man den Retro-Look auch auf funktioneller Ebene beibehalten hat.

Eine sehr einfache Ausstattung

Die Kategorisierung der Tagesrucksäcke fällt nicht leicht, da es äußerst viele verschiedene Formen und Arten gibt. Dementsprechend auseinander gehen auch die Gründe für eine Anschaffung. Der Fjällräven Kånken kann es definitiv nicht jedem Recht machen – das verlangt aber auch keiner. Für Wanderungen und Sportarten ist dieser Daypack schlicht nicht gemacht. Ein großes und ein kleines RV-Fach sowie je ein Steckfach für Getränke auf beiden Seiten und eine Schaumstoffplatte, die als Sitzunterlage dienen kann, sind praktisch alles, was an Ausstattung geboten wird. Für den Alltag dürfte dies genügen. Wer allerdings Trekkingstöcker an den Seiten befestigen möchte, ist bei diesem Produkt an der falschen Adresse.

Ein wahrer Regenbogen an Farben

Hat man sich entschieden den Fjällräven Kånken zu kaufen, folgt das eigentliche Problem: Welche Farb-Kombination ist eigentlich die schönste? Lieber etwas schlichtes wie ein knalliges Blau oder doch eine Mischung aus Pink und Grün?  Der schwedische Hersteller hat sich bei den Auswahlmöglichkeiten wirklich nicht lumpen lassen. Laut eigener Recherchen konnte ich über 40 verschiedene Farb-Kombinationen finden. Wahrscheinlich gibt es aber noch einige mehr.

Hinweis: Die realen Farben sind häufig leuchtender als auf den Fotos

Preislicher Rahmen

Die Standardversion des schwedischen Tagesrucksacks liegt laut unverbindlicher Preisempfehlung bei knapp 80,00€. Dies gilt sowohl für die Website von Fjällräven als auch für Globetrotter. Amazon bietet das Modell für einen etwas günstigeren Preis an. Neben dem bekannten Klassiker gibt es noch weitere Versionen des Kånken. Beim größeren Modell mit 20l Volumen z.B. bezahlt man zur Zeit ca. 100,00€. Des Weiteren sind noch eine Kinderversion sowie eine Weiterentwicklung des Bestsellers im Handel erhältlich.

Bewertung
  • Ausstattung
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
  • Gewicht
  • Preis/Leistung
3.6

Fazit

Beim Fjällräven Kånken scheiden sich wohl die Geister. Die Einen sehen in ihm ein Allrounder im Alltag, der auch optisch einen guten Eindruck macht. Andere sehen wahrscheinlich eher einen überteuerten Rucksack, der in Sachen Ausstattung nicht viel hermacht. Ganz klar formuliert bedeutet dies folgendes: Für Personen, die einen Rucksack brauchen, der Wanderequipment oder ähnliches verstaut, ist dieser Daypack nicht gemacht. Benötigt man aber nur einen Rucksack im Alltag, der durch gute Verarbeitung überzeugt und die nötigsten Dinge verstauen kann, ist dieses Modell die richtige Wahl.

Zusätzliche Information

Art

Tagesrucksack

Hersteller

Fjällräven

Volumen

16l

Gewicht

290g

Material

Vinylon F (100% Vinylal)

Außenmaße (HxBxT)

38 x 27 x 13cm